Minialbum, Rezepte

Album und Rezept zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben!

Am Wochenende habe ich mal wieder ein paar vegane Muffins gebacken. Ich schaue meistens im Netz nach Anregungen und pimp das Rezept dann mit meinen Zutaten. Da sie Super lecker geworden sind, und damit ich weiß, wo ich das Rezept finde, wenn ich mal wieder Lust auf Marzipan- Muffins habe, dachte ich, ich teile es mit Euch. Leider habe ich kein Foto gemacht, aber sie sahen eben wie Muffins aus! 😉
Und so wird es gemacht:

300 g Dinkelmehl mit
2 Tl Backpulver,
1 Tl Natron und
70 g Rohrohrzucker mischen, dann
Eine Packung Marzipanmasse mit den Fingern klein zupfen und untermischen
300 ml Soja Vanille Drink mit
70 ml Rapsöl verrühren
Ein Alnaturaglas Apfelmark mit Banane zu 2/3 dazu geben, mit
Etwas Zimt und
Einem Flaschenverschluss voll Inland Rum abschmecken.

Alles mischen, in Formen geben und bei 175 Grad Ober/ Unterhitze etwa 20-25 min backen.

Für die Glasur Staubzucker mit Ahornsirup und einem Schuss Rum verrühren. Hier traue ich mich keine Angaben zu machen, da ich selbst einfach probiere wie mir die Konsistenz gefällt und wie viel ich brauche.
Noch lauwarm mit Zucker- Ahorn- Rum Glasur bestreichen. Fertig und Lecker!
Selbstverständlich kann der Rum weggelassen werden, normaler Zucker, weißes Mehl oder 3 zerdrückte Bananen statt Apfelmark verwendet werden.
Die Masse reicht etwa für 18 Muffins.

Und damit ihr dennoch was zu gucken habt, zeig ich euch noch ein Minialbum mit der Ziehharmonika Technik.

20131021-093823.jpg

20131021-093838.jpg
Man hat ein gestaltetes Cover aus festerer Pappe und in den Buchrücken klebt man ein Stück Karton das man vorher wie einen Fächer gefaltet und mit einem Band durch Löcher zusammengebunden hat. Dadurch ergeben sich quasi Schlitze in die man später Fotos, oder Anleitungen oder Erinnerungen stecken kann.
Ich mag dieses Mini-Album, weil es recht schnell geht. Ich habe hier ein altes Papier von Stampin’Up! verwendet.

So, morgen lesen wir uns wieder, wenn wir die 25 Rabatt Stempelsets bekannt geben!
Bis dahin,
Alles Liebe
Inga

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s