Meine erste Demoparty!

Hallo Leute! Am Freitag war es nun soweit, ich hatte meine erste Party als unabhängige Stampin‘ Up! Demonstatorin bei mir zu Hause in Bad Gleichenberg. Die Party lief super, die Gäste waren toll und auch meine Projekte sowie das „Make and Take“ sind, glaub ich, ganz gut angekommen. Die Woche davor war sehr, sehr bastelintensiv. Ich wollte meinen Gästen einen kleinen Überblick geben, was man so alles mit Stampin’Up! Produkten machen kann. Mein erstes Vorführprojekt war eine schnelle Osterkarte mit den Farben Flüsterweiß, Waldhimbeere sowie mit Stempeln aus dem Set Storybook Friends und Ein Duftes Dutzend. Und so sah sie aus:

Make and Take Osterkarte

Mit dieser schnellen Karte wollte ich meinen Gästen zeigen, dass der Zeitaufwand für die Gestaltung einer Karte nicht so groß sein muss und ich glaube das ist mir auch gelungen. Als „Make and Take“ hab ich mich für ein Osterkörbchen entschieden aus Savanne und dem Designpapier Vintage Mix. Das Dekorative Etikett hab ich mit einem Stempel aus dem Set Four Frames verschönert und mit Frohe Ostern versehen. Und so sah das Endprodukt aus:

Osterkörbchen Osterkörbchen

Zum Abschluss hab ich meinen Gästen eine schnelle, aber nette Möglichkeit gezeigt, wie man eine Flasche aufpeppen kann. Ich habe mich hier für einen Flaschenanhänger entschieden, in dem Platz für ein Merci ist.Verwendet wurde hierbei Aquamarin und Flüsterweiß sowie zwei Klammern. Und das Ergebnis sah so aus:

schneller Flaschenanhänger

Die Aufregung vor meiner ersten Party war groß, aber sie ist im großen und ganzen gut über die Bühne gegangen nicht zuletzt aufgrund der tollen Mitarbeit meiner Gäste. Auf diesem Weg möchte ich mich nochmals bei all meinen Gästen für ihr Kommen bedanken!

Party Party Party

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s